#nachgezählt: Frauen-Präsenz in Talkshows weiter auf inakzeptablem Niveau

Tortengrafik der Talkshowgäste 2018: 63,44% Männer, 36,56% Frauen. Grafik: Birte Vogel

Seit 2014 zähle ich die Anzahl von Frauen in öffentlich-rechtlichen Talkshows. Man könnte meinen, nach all der Kritik und den Debatten der letzten Jahre würde sich endlich etwas verbessern. Doch die Talkshow-Redaktionen denken überhaupt nicht daran, Frauen gleichberechtigt darzustellen.

Weiterlesen …#nachgezählt: Frauen-Präsenz in Talkshows weiter auf inakzeptablem Niveau

Nachgezählt: Frauen im Fernseh-Kabarett

Der schummrige Zuschauerraum eines Theater- oder Kinosaals, Reihen roter Sessel, in der Mitte durch eine Treppe unterbrochen. Darüber ein Banner mit dem Titel des Artikels: #Nachgezählt: Frauen im Fernseh-Kabarett (Foto: Felix Mooneeram/Unsplash, Grafik: Birte Vogel)

Kabarett wurde schon lange totgesagt, und doch läuft es und läuft und läuft. Ein guter Grund, mal hinter die Kulissen zu schauen: Wie steht’s eigentlich um die Frauen im TV-Kabarett? Ich habe nachgezählt.

Weiterlesen …Nachgezählt: Frauen im Fernseh-Kabarett

Nachgezählt: Frauen zu Gast in Talkshows 2015

Nachgezählt: Auch 2015 stellten Frauen wieder nicht die Hälfte der Talkgäste. (Grafik: thea)

Vor einem Jahr hatte ich nachgezählt, wie viele Frauen 2014 zu Gast in öffentlich-rechtlichen Talkshows waren. Es sah schlecht aus. Nicht eine einzige Talkshow erreichte 50%, knapp die Hälfte der gezählten Shows schaffte nicht einmal ein Drittel. Nachdem mein Artikel auch in Talkshow-Redaktionen diskutiert wurde, war ich besonders gespannt darauf, was sie 2015 verändert hatten.

Weiterlesen …Nachgezählt: Frauen zu Gast in Talkshows 2015