Keine Start-ups von Frauen in der Medienbranche?

Keine Start-ups von Frauen in den Medien? Susann Hoffmann (li) und Nora-Vanessa Wohlert (re) sind nur zwei Beweise dafür, dass das nicht stimmt. (Foto: Jennifer Fey)

Das Magazin „Journalist“ des Deutschen Journalistenverbandes (DJV) vermeldete vor kurzem Aufbruchstimmung in der Branche. Doch der Artikel erweckt fälschlicherweise den Eindruck, als fände der Aufbruch ohne Frauen in leitender Position statt.

Weiterlesen …Keine Start-ups von Frauen in der Medienbranche?