Der Sexismus hinter dem Hype um die neuen Feministen

Der Sexismus hinter dem Hype um die neuen Feministen

Sie sind hip, sie sind Väter, sie stehen mitten in einem coolen Beruf, und sie bekennen öffentlich, Feministen zu sein. Sie kommen in Mode, diese Feministen. Und sie finden in vielen Medien Gehör. Endlich!, denkt die müde gekämpfte Feministin im ersten Moment. Und stellt dann fest: dahinter steckt schon wieder so viel Sexismus, dass dieser neue Hype nur eins zeigt: wie weit der Weg tatsächlich noch ist.

Weiterlesen …

Frauen dürfen arbeiten? Falsch! Wie Wörter gefährlich sein können

Frauen dürfen arbeiten? Falsch! Wie Wörter gefährlich sein können

Vor 40 Jahren, am 1. Juli 1977, trat ein Gesetz in Kraft, das es Ehefrauen ermöglichte, auch ohne die Erlaubnis ihres Ehemanns einer Erwerbstätigkeit nachzugehen. Ihr eigenes Geld zu verdienen. Doch an den Meldungen zu diesem Jahrestag sieht man, wie gering unsere Fortschritte sind. Dort heißt es immer wieder: „Frauen dürfen arbeiten“ – das ist aber falsch! Und gefährlich.

Weiterlesen …

Der größte Fehler der Feministinnen

Der größte Fehler der Feministinnen

Der größte Fehler der Feministinnen … Es ist 2017, und Frauen sind noch immer nicht gleichberechtigt, obwohl dies seit fast 60 Jahren gesetzlich vorgeschrieben ist. Doch so viel wir den Feministinnen zu verdanken haben – ausgerechnet die Vorkämpferinnen für die Gleichberechtigung der Frauen tragen jetzt erheblich dazu bei, dass wir kaum einen Schritt voran kommen. Ein Plädoyer.

Weiterlesen …